Friedrichshagener Adventspaziergang

Auch am 4. Adventswochenende – am 17+18.12.2016 – lohnt ein Adventspaziergang durch Friedrichshagen und über die „Bölsche“ allemal:

Weih­nachts­markt – weit offene Läden – Weih­nachts­ora­to­rium – wild toben auf der Eis­bahn
vierter-advent-adventspaziergang2

……………………………………………………………………………………………..

IMPRESSIONEN Friedrichshagen / Bölschestraße im Advent:

[max­gal­lery name=“adventspaziergang-friedrichshagen-2016″]

……………………………………………………………………………………………..

4.12.2016: Einladung zu einem Adventspaziergang der besonderen Art – Kunstadvent, verkaufsoffener Sonntag und mehr…

Am zwei­ten Advent­sonn­tag lohnt ein Advent­spa­zier­gang durch Fried­richs­ha­gen dop­pelt und drei­fach. Zum dies­jäh­ri­gen => Kunst­ad­vent öff­nen 17 Fried­richs­ha­ge­ner Künst­ler ihre Ate­liers oder sind an unge­wöhn­li­chen Orten zu Gast und laden zum Ent­de­cken und Stö­bern, für anre­gende Gesprä­che und krea­ti­ves Mit­ein­an­der in vor­weih­nacht­li­cher Atmo­sphäre ein. Für einen Rund­gang im Ort sollte man an die­sem Wochen­ende etwas mehr Zeit ein­pla­nen, denn ab 13 Uhr haben auch die Geschäfte ent­lang der Böl­sche­s­traße geöff­net – vie­ler­orts bei Kaf­fee, Kuchen oder Punsch und mit beson­de­ren Ange­bo­ten. Vor­her, zwi­schen­durch oder danach kann man sich auf der Eis­bahn im See­bad aus­to­ben und bei einem Besuch im Museum des Alten Was­ser­werks gibt es immer wie­der Inter­es­san­tes zu ent­de­cken. Viel zu ent­de­cken gibt es sicher­lich auch auf dem Weih­nachts­märkt­chen rund um die Papier­werk­statt in der Aßmann­straße – hier sind jede Menge Kunst­hand­wer­ker zu Gast. Lesun­gen sowie ein klei­nes Advent­kon­zert sor­gen für wei­te­ren kul­tu­rel­len Genuss.
Hier gibt es die Online-​Orientierung (Ver­an­stal­tun­gen und Über­sichts­plan):
 
adventspaziergang-friedrichshagen-titel-und-veranstaltungen
2016-12-04_AdventSpaziergang Friedrichshagen-Karte neu
Down­loads als pdf:

Orga­ni­sa­tion Advent­spa­zier­gang: Wer­be­ge­mein­schaft Fried­richs­ha­gen e.V. in Koope­ra­tion mit dem Koor­di­na­tor des Kunst­ad­ven­tes, Peter Rensch – Andante Hand­presse.
Mit freund­li­cher Unter­stüt­zung: See­bad Fried­richs­ha­gen – Der Eis­strand, Sca­ra­beus Cos­me­tics, Meli­nat GmbH, Her­ren­mode Fred, Vom Fass, all­tours Rei­se­cen­ter, Juwe­lier Hei­nen, Thea­ter­kasse Fried­richs­ha­gen, Juwe­lier und Gold­schmiede Egge­brecht.
Der Fried­richs­ha­ge­ner Advent­spa­zier­gang ist ein Tür­chen des => Fried­richs­ha­ge­ner Advents­ka­len­ders

Scroll to Top